Heilpädagogische Praxis Winter

Unsere Praxis

Unsere im Jahre 1999 eröffnete heilpädagogische Praxis wird von der Diplom-Heilpädagogin Erika Winter geleitet, der das Diplom 1990 von der Katholischen Fachhoschule in Freiburg verliehen wurde.

Durch ihre vorausgegangene Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin und als Mutter dreier Kinder kennt Erika Winter die Arbeit mit Kindern auch im praktischen Alltag, so dass sie Sorgen und Probleme junger Familien einordnen und in der therapeutischen Arbeit mit großem Einfühlungsvermögen aufzunehmen vermag.

 

Weiterbildung
 
In einer vierjährige Weiterbildung zur phasischen und systemischen Familientherapeutin / Familienberaterin hat sich Erika Winter darüber hinaus das therapeutische Wissen erworben, auch komplexe und in der Struktur des sozialen Umfeldes bedingte Probleme zu erkennen und in adäquater Weise zu therapieren.

 

Erfahrung
 
Ihre langjährige Erfahrung, ihr ausgeprägtes therapeutisches Fachwissen und ihre einfühlsame Arbeitsweise haben Erika Winter ermuntert, immer wieder dort helfend einzugreifen, wo gerade die Schwächeren und Benachteiligten ihrer Hilfe am dringendsten bedurften – und das ist auch heute noch ihr wichtigster Arbeitsimpuls!